Ich bedanke mich recht herzlich beim Club Präsidenten Daniel Meyer wie allen Anwesenden für den gelungenen Abend, Last but not least dem Gastgeber Arno Affolter und seiner Entourage Wilden Mann für den äusserst freundlichen Empfang und aufmerksame Bedienung.

In Begleitung von Vroni (Rollstuhlfahrerin, Gast der Dienstleistung) und Laszlo (aktiver Sexualbegleiter) hatte ich als Geschäftsführerin die Gelegenheit, Damen und Kiwanisfreunde mit einem Referat fundiert und offen in die Thematik Sexualität und Behinderung mitzunehmen.

Einen speziellen Dank möchte ich Vroni aussprechen: liebe Vroni, es ist alles andere als selbstverständlich so offen über eigene Sexualität, Erlebnisse, Enttäuschungen aber auch ganz wunderschöne Momente zu sprechen. Deine natürliche Art, uns ZuhörerInnen die schönste Nebensache der Welt mit Deinen Augen und Gespür näher zu bringen ist eine wundervolle Bereicherung, herzlichen Dank!

Isabelle Kölbl